Die Homepage der Ulmer Paddler verwendet Cookies.
Slalom_2.jpg

Inn (En)

Allgemeine Infos über die schweizer Abschnitte     zu den österreichischen Abschnitten

 


Beschreibung allgemein
[kajaktour.de]
[4-paddlers.com] [Kanuschule Scoul]


Lieferant: Bundesamt für Umwelt BAFU

Meßstelle: Tarasp (2265)

rivermap.ch   4-paddlers BAFU
   

 

Übernachtungen:
Für die Befahrung der oberen Abschitte des Inns empfiehlt sich der Campingplatz in Sur En oder am Einstieg der Brail-Schucht auf dem
Campingplatz Chapella. Der Platz hat zwei Ebenen, auf dem unteren Teil direkt am Fluß solltet ihr euer Lager aufschlagen. (Preise bei einer Gruppe 10 €/Person Stand 2012)

Wer lieber in Österreich nächtigen will kann dies in Pfunds auf den Campingplatz
Via Claudiasee (unterhalb der Kajetansbrücke) tun. Der Campingplatz liegt an der Grenze zur Schweiz. Paddler-Gruppenpreis erfragen. Sanitäre Anlagen sind in einem Container aber sauber. Als Schmanker gibt's noch ein "Badesee". Vor hier aus kann eine "Wanderfahrt" zur Einstiegstelle der Tösener-Schlucht gemacht werden.

Es gibt auch noch in Prutz
ein Camping-Platz. Er liegt direkt am Ausstieg der Tösener-Schlucht. Somit kann am Ende des Paddeltages noch schnell ein "Home Run" zur Dusche gemacht werden. Je nach Wasserstand 50 - 60 min. Die sanitären Anlagen sind sehr gepflegt. Es gibt einen großen Trockenraum für die Paddelklamotten und eine kleine Spielhalle mit Billard, Kicker, Flipper und Dart. Falls es zu regnerisch oder kalt ist bietet der große Aufenthaltsraum Unterschlupf. Eine Gerfrierbox kann ebenfalls genutzt werden. Es gibt ein Kajaker & Biker Spezial-Paket in dem der Strom incl. ist.


Abschnitte:
Brail-Schlucht
Giarsun-Schlucht

Ardez-Schlucht
Scoul-Strecke
(Martina-Strecke)

Abschnitt
Brail-Schlucht


Meßstelle: Cinuos-Chel (2403)

SwissCanoe
Pegel
 
4-paddlers.com
Pegel
PDFs
 7 Tage  40 Tage
 



Beschreibung allgemein
[4-paddlers] [Kanuschule Scoul]

Übernachtungen:
Campingplatz Chapella s.O.